DAI eLearning

Online-Kurse für das Selbststudium

Mit der Kooperation für Online-Kurse zwischen der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern und dem Deutschen Anwaltsinstitut (DAI) steht Kammermitgliedern ein umfassendes eLearning-Kursangebot zum vergünstigten Kostenbeitrag zur Verfügung. Die Online-Kurse eröffnen insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälten die Möglichkeit, einen Teil ihrer Pflichtfortbildung im Selbststudium gemäß § 15 Abs. 4 FAO zu absolvieren.

 

Umfangreiches Kursangebot

Aktuell stellt das DAI in Kooperation mit der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern die nachstehenden Online-Kurse im flexiblen eLearning-Format zur Erfüllung der Pflichtfortbildung bereit.

Für folgende Fachanwaltschaften stehen bereits Online-Kurse zur Verfügung:

Arbeitsrecht

  • "Schnittstellen Arbeitsrecht und Umwandlungsrecht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Christian Pelke, Veranstaltungsnummer: 012696
  • "Insolvenzarbeitsrecht aus Arbeitgebersicht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Christian Pelke, Veranstaltungsnummer: 012756
  • "Insolvenzarbeitsrecht aus Arbeitnehmersicht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Christian Pelke, Veranstaltungsnummer: 012757

Bank- und Kapitalmarktrecht

  • "Update WpHG-Compliance 2016 (MiFID II und FimanoG), Kursautor: Rechtsanwalt Carsten Lang, Veranstaltungsnummer: 250069

Erbrecht

  • "Das anwaltliche Mandat im Erbrecht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Alexander Wirich, Veranstaltungsnummer: 142156
  • "Das pflichtteilsrechtliche Mandat im Erbrecht" Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Alexander Wirich, Veranstaltungsnummer: 142176

Handels- und Gesellschaftsrecht

  • "Schnittstellen Arbeitsrecht und Umwandlungsrecht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Christian Pelke, Veranstaltungsnummer: 012696
  • "Kapitalaufbringung bei der Kapitalgesellschaft", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Andreas Heidinger, Versanstaltungsnummer: 192225
  • "Compliance im Wirtschaftsrecht", Kursautorin:  Assessorin jur. Manuela Schmidt, Veranstaltungsnummer: 192227
  • "Der Beirat in mittelständischen Unternehmen", Kursautor: Prof. Dr. Daniel Graewe LL.M., Veranstaltungsnummer: 192272

Informationstechnologierecht

  • "Urheberrechtliche und vertragsrechtliche Probleme bei Apps für Smartphones", Kursautor: Prof. Dr. Jochen Marly, Veranstaltungsnummer: 220049

Insolvenzrecht

  • "Insolvenzarbeitsrecht aus Arbeitgebersicht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Christian Pelke, Veranstaltungsnummer: 012756
  • "Insolvenzarbeitsrecht aus Arbeitnehmersicht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Christian Pelke, Veranstaltungsnummer: 012757
  • "Gestaltungsmittel zur Massegenerierung - Geschäftsführerhaftung", Kursautor: Dr. Andreas Olaf Schmidt, Veranstaltungsnummer: 102236

Medizinrecht

  • "Aktuelles aus dem Zahnarztrecht", Kursautor: Rechtsanwalt Martin Voß, Veranstaltungsnummer: 122204
  • "Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Arzthaftungsrecht", Kursautor: Wolfgang Frahm, Veranstaltungsnummer: 122239

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

  • "Aktuelle Probleme im Wohnraummietrecht: Gewährleistung und Schönheitsreparatur", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Klaus Lützenkirchen, Veranstaltungsnummer: 172215
  • "Die Rechtsschutzversicherung im mietrechtlichen Mandat", Kursautor: Rechtsanwalt Joachim Cornelius-Winkler, Veranstaltungsnummer: 172216
  • "WEG-Verfahren effektiv führen", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Georg Jennißen, Veranstaltungsnummer: 172249

Vergaberecht

  • "Eignungs- und Zuschlagskriterien im Vergaberecht", Kursautor: Rechtsanwalt Dr. Alexander Kus, Veranstaltungsnummer: 320002

Verwaltungsrecht

  • "Aktuelles Gaststättenrecht", Kursautorin: Assessorin jur. Manuela Schmidt, Veranstaltungsnummer: 062178

 

eLearning in gewohnter Qualität

Das eLearning Center ist das Ausbildungscenter des DAI im Internet: Hier werden die Fortbildungen für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte als Online-Kurs für das Selbststudium angeboten.

Ein Online-Kurs ist eine in sich abgeschlossene Einheit, die in der Regel auf eine Lernzeit von 2,5 Stunden angelegt ist. Die Inhalte orientieren sich an der anwaltlichen Praxis und behandeln auch Fälle und ihre Lösungen. Die Autoren sind ausgewiesene Kenner ihres Fachgebietes. Jeder Online-Kurs besteht aus speziell für das Internet aufbereiteten Lehrtexten, die am Bildschirm durchgeblättert werden. Auch eine Nutzung mit mobilen Geräten wie Tablet-PC und Smartphone ist möglich. Zitierte Gesetzestexte können über hinterlegte Links direkt aus dem Lehrtext heraus nachgeschlagen werden.

Die Online-Kurse können orts- und zeitunabhängig gebucht und in individuellem Tempo durchgeführt werden. Die Inhalte des gebuchten Kurses stehen den Teilnehmern für einen Zeitraum von sechs Monaten jederzeit online zur Verfügung. Zusätzlich kann der Lehrtext auch als DAIbook (im PDF-Format) heruntergeladen werden, sodass die Arbeitsunterlage zeitlich unbegrenzt weitergenutzt werden kann.

Da die Online-Kurse speziell für die Anforderungen an das Selbststudium gemäß § 15 Abs. 4 FAO entwickelt wurden, beinhalten sie neben dem Lehrtext auch eine Lernerfolgskontrolle, nach deren Absolvieren eine entsprechende Teilnahmebescheinigung zur Vorlage ausgestellt wird.

Das Kursangebot wird stetig erweitert und kann über die folgenden Internetseiten aktuell abgerufen und zu einem ermäßigten Kostenbeitrag von 75,- Euro für Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern gebucht werden:

www.anwaltsinstitut.de/online-kurse oder

www.rak-mv.de